Veranstaltung

Das sind die beliebtesten Großveranstaltungen unseres Landes

Großveranstaltungen in Deutschland
116Ansichten

Es gibt keinen Mangel an Veranstaltungen in Deutschland, aber das bekannteste ist das Oktoberfest. Es gibt noch andere ebenso interessante Veranstaltungen, die sehenswert sind!

Rock am Ring

Diejenigen, die sich nicht in der klassischen oder elektronischen Musik wiederfinden, werden sich bei diesem Festival perfekt wiederfinden! Es wird sicherlich ein Leckerbissen für jeden Fan eines stärkeren Klangs sein. Dies ist ein charakteristisches Festival für die Sommersaison, das seit 1985 organisiert wird. Tickets sind online erhältlich, aber Sie sollten sich beeilen – eine so große und interessante Veranstaltung ist nicht nur bei jungen Leuten sehr beliebt! Und obwohl die bekanntesten Bands dieses Festivals bereits erwähnt wurden, werden etwa 40 von ihnen auftreten. Es handelt sich sicherlich um eine Art Live-Musik, die man nicht lange vergessen wird.

Weinfest in Mainz

Jeder, der schon einmal Wein gekostet hat – weiß oder rot, süß, halb oder trocken – weiß, dass es ein Getränk ist, das gut schmeckt und lustig macht. Das schreckt jedoch nicht viele Touristen ab, die in großer Zahl zum Weinfest in die schöne und äußerst malerische Stadt Mainz kommen. Das Weinfest dauert ein paar Tage: das letzte Wochenende im August und das erste Wochenende im September, aber es lohnt sich, das ganze Jahr zu warten.Neben der Verkostung köstlicher Weine können Sie lokale Spezialitäten probieren und die schöne Aussicht bewundern.

Das ganze Festival wird von lokalen Bands geschmückt, deren Musik Ihren Aufenthalt hier angenehmer macht. Sie können auch eine bestimmte Mahlzeit einnehmen, und die Atmosphäre, die dieses Ereignis begleitet, ist einfach unbeschreiblich.

Oktoberfest

Dies ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Deutschland praktisch auf der ganzen Welt. Exakt aus dem Deutschen bedeutet so viel wie der Oktoberfeiertag, das Oktoberfest. Es findet in Deutschland, in Bayern seit 1810 statt und ist ein Bierfest. Bis 1872 fand sie im Oktober statt, dann wurde der Beginn auf September verschoben. Das Oktoberfest ist mit durchschnittlich sechs Millionen Besuchern sehr beliebt. Es ist möglich, Biermarken für den Empfang von Bier bei einem solchen Fest zu erhalten. Das Augustiner Bier ist aufgrund seiner reichen Geschichte und Tradition das beliebteste Bier der Deutschen.

Karneval in Bonn

Mit dem Ende des Advents beginnt in Deutschland die Karnevalszeit. Eine der beliebtesten ist diejenige, die in Bonn stattfindet. Während dieser Veranstaltung übernehmen Frauen die Kontrolle und erhalten ein Clown-Zepter.

Die Geschichte ist recht interessant. Bereits 1824 wurde der Beueler Kreis von Frauenkomitees gegründet, um sich gegen das heute im Land herrschende patriarchalische System zu wenden. Jetzt ist es humorvoller. Der Gründonnerstag leitet die Party ein und dauert bis zum Aschermittwoch. Dann gehen der König und die Königin, die während des Karnevals ausgewählt wurden, in schwarz gekleidet an den Rhein, um ihre Geldbörsen auszusuchen.

Die ganze Veranstaltung wird von verschiedenen Paraden mit Verkleidungen begleitet, die äußerst komisch und farbenfroh sind. Bis Aschermittwoch regiert dort auch die Königin der Wäscherinnen. Der Höhepunkt ist eine große Rosenmontagsparade im zentralen Teil der Stadt.

Eine Antwort hinterlassen